WIRTSCHAFTSPRÜFUNG

WIRTSCHAFTSPRÜFUNG

Je schneller und gravierender sich Veränderungen in der Wirtschaft vollziehen, desto größer werden die Erwartungen, die an alle handelnden Personen und Instanzen der Wirtschaft gerichtet werden.

Auch die Wirtschaftsprüfer werden in jüngster Zeit mit einer gestiegenen Erwartungshaltung konfrontiert.

Wir werden diesen Ansprüchen gerecht und stellen uns diesen hohen Qualitätsanforderungen.


  • Gesetzliche und freiwillige Abschlussprüfungen
  • Nationale & Internationale Konzernrechnungslegung (HGB, IAS/IFRS, US-GAAP)
  • Gesetzliche und freiwillige Sonderprüfungen z.B. Unterschlagungsprüfungen
  • Prüfung von Sonderbilanzen anlässlich von Gründungen, Umwandlungen, Fusionen, Vergleichen und Insolvenzen
  • Prüfung von Sanierungskonzepten
  • Unternehmensbewertungen (Due Diligence) als Entscheidungshilfen für Unternehmens-an und verkäufe